Star SR4-2

Top Angebote
Unsere Bestseller

Ein Blick auf die Beliebtheit der Simson Star SR4-2 macht unverkennbar deutlich, dass der Name dieses Mokicks zumindest doppeldeutig im positiven Sinne ist: Abgesehen davon, dass dieses Modell schlichtweg der Vogelserie von Simson entstammte und einen entsprechend flugtauglichen Namen brauchte, besaß es auch aufgrund der gebotenen Leistung kraftvolle Fahreigenschaften und passte mit der doppelten Sitzbank und den geschwungenen Linien perfekt in die 60er und 70er. Hatten die Zweiradenthusiasten sich bei den Vorgängermodellen noch an der verwunderten Stirn gekratzt, weil zwar bei einigen eine doppelte Sitzbank vorhanden war, die sich jedoch ziemlich sinnlos zeigte, zumal der jeweilige Motor aber viel zu schwach war, um überhaupt zwei Personen zu befördern, wurden dem Fahrer mit der Simson Star SR4-2 derartige Peinlichkeiten vor der Sozia erspart. Immerhin 3,4 PS ließen dieses von 1964 bis 1967 gebaute Mokick locker die 70-km/h-Grenze knacken und innerhalb der Vogelfamilie genau zu dem werden, was ihr Name verlangte: zu einem Star, von dem insgesamt über 500.000 Stück gebaut wurden. Entsprechend hoch ist auch heute noch die Nachfrage nach Ersatzteilen, die wir für die Fangemeinde der Simson Star SR4-2 in unserem Online-Sortiment bereithalten.